News

Promo 35 - Politische Nachwuchsförderung für Gemeinden

Das politische Milizsystem der Schweiz setzt voraus, dass sich die Bevölkerung in der Gemeindepolitik engagiert. Seit Jahren ist jedoch eine Abnahme der Beteiligungsbereitschaft in den Schweizer Gemeinden festzustellen. Gerade an jungen Leuten fehlt es, was aufgrund des demografischen Wandels umso problematischer ist. Deshalb sind Reformen zur besseren Einbindung und Aktivierung von jungen Erwachsenen notwendig.

Das Projekt PROMO 35 untersucht das Engagement junger Erwachsener in den Schweizer Gemeindeexekutiven. Unter www.promo35.ch bietet ein Online-Tool den Gemeinden und ihren politischen Vertretern eine Analyse ihrer  Rekrutierungsaktivitäten und eine breite Auswahl von insgesamt über 80 Massnahmen zur Verbesserung der politischen Nachwuchsförderung. Diese lassen sich 18 Stossrichtungen zuordnen. Grundlage dazu bilden die  Forschungsergebnisse, die auf repräsentativen Umfragen unter 1'000 jungen Erwachsenen zwischen 25 und 35 Jahren sowie bei über 600 Deutschschweizer Gemeinden beruhen.

Kurzzusammenfassung Studie Promo 35

Studie Promo 35

Artikel in der NZZ vom 7. Febr. 2019

Leitfaden Promo 35